Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

24.02.2017

1.600 Euro für die Kinderbibliothek

Die Kinderbibliothek im RW21 freut sich über eine Spende von 1.600 Euro. Dr. Harald Rehm, Vorsitzender des Fördervereins Stadtbibliothek Bayreuth (rechts), hat anlässlich seines 70. Geburtstages zu Spenden an den Förderverein aufgerufen.

Scheckübergabe in der Kinderbibliothek

„Uns liegt es sehr am Herzen, dass Kinder mit Büchern aufwachsen. Lesen ist wichtig für die Entwicklung der Kinder, regt die Phantasie an und bildet auf spielerische Weise“, so Rehm bei der Scheckübergabe. Die Leiterin der Kinderbibliothek, Gerda Schramm, und Jörg Weinreich, Leiter der Stadtbibliothek, freuten sich über die großzügige Spende, die zum größten Teil in die Anschaffung neuer Medien für Kinder fließen wird.