Stadt Bayreuth

IM FOKUS

02.08.2010

60 Jahre Festival junger Künstler

Junge Musiker aus über 30 Ländern beleben auch heuer vom 5. bis 30. August die Stadt

Junge MusikerSeit 60 Jahren treffen sich in Bayreuth zur Festspielzeit junge Künstler aus aller Herren Länder, um gemeinsam zu musizieren. Dieses Jahr findet das Festival junger Künstler Bayreuth vom 5. bis 30. August unter dem Motto „Zeitenwende – Wendezeiten“ statt.

500 Teilnehmer aus 38 Nationen sind angemeldet, aus dem europäischen Raum bis Brasilien, von den USA bis Japan, von Syrien bis Baschkirien. Auf dem Programm stehen 100 Konzerte, Open-Airs und Events. Allein 31 Workshops werden für die Programme „Orient meets Occident“, Symphonieorchester und Kammermusiken, Musiktheater, Lied und Klavier und vieles mehr angeboten. Es gibt  mit „Ran an die Kunst!“ wieder ein Education-Projekt  für Festspielkinder.

Unter der Leitung von Intendantin Sissy Thammer tragen neben allen Projektleitern auch 30 Ehrenamtliche, von der Sozialpädagogin bis zum Staatsanwalt, vom Banker bis zum Unternehmensberater, zum Erfolg des Festivals bei.