Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

01.03.2013

Abstimmung über Themen der KinderUniversität 2013 läuft

Auswahl der Vorträge ab jetzt möglich

Teilnehmer der KinderUniAuch in diesem Jahr findet wieder zwischen den Pfingst- und Sommerferien die beliebte KinderUniversität der Universität Bayreuth  in Kooperation mit der Stadt Bayreuth und dem Lokalen Bündnis für Familie statt.

Themen wie „Super, Held!“ oder „Giftzwerge – nichts als Ärger mit den Kleinen!“, in denen beispielsweise die Geschichte des Comics oder das Funktionieren von Bakterien erklärt werden, sollen Schülern und Schülerinnen von den Jahrgangsstufen zwei bis sechs die universitäre Welt auf spielerische Art und Weise nahebringen.

Interessierte Jungen und Mädchen aus Bayreuth und Umgebung können von nun an online selber abstimmen, welche vier der zehn zur Auswahl stehenden Themen von namhaften Professoren und Professorinnen referiert werden sollen. Diese selbst haben im Vorfeld kinderfreundliche Vorschläge für die Vorlesungen erarbeitet.

Der Besuch der KinderUni ist kostenfrei. Die Vorträge werden jeweils um 17.15 Uhr im Audimax stattfinden und etwa 45 Minuten dauern. Während dieser Zeit müssen Eltern draußen warten. Sie dürfen sich zwar nicht mit zu ihren Sprösslingen in den Hörsaal setzen, können sich stattdessen allerdings ein attraktives Begleitprogramm zu Gemüte führen.