Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

05.05.2010

Änderung der Müllabfuhr wegen „Christi Himmelfahrt“

Wegen des Feiertags „Christi Himmelfahrt“ fällt am Donnerstag, 13. Mai, die städtische Müllabfuhr aus. Im Abfuhrplan kommt es daher zu folgenden Änderungen:

Die 80-, 120- und 240-Liter- sowie die 1,1-Kubikmeter-Restmüllbehälter werden von Montag, 10. Mai, bis Mittwoch, 12. Mai, normal entleert. Ab Donnerstag, 13. Mai, verschiebt sich die Abfuhr aller Restmülltonnen um einen Tag. Letzter Abfuhrtag ist Samstag, 15. Mai. Die Abfuhr der 4,4-Kubik-meter-Müllgroßbehälter von Donnerstag, 13. Mai, findet bereits am Mittwoch, 12. Mai, statt.

Die gelben Wertstoffsäcke im rot markierten Bereich des „Küchenzettels“ der städtischen Abfallfibel findet regulär statt.

www.abfallberatung.bayreuth.de