Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

29.12.2008

Änderungen bei der Müllabfuhr

Wegen des Feiertages 1. Januar und der Schließung der Stadtverwaltung am 2. und 5. Januar sowie wegen des Feiertags Heilig Drei Könige am 6. Januar ergeben sich bei der Bio- und Restmüllabfuhr einige Änderungen.

Biomüllabfuhr
Nachdem am Donnerstag/Freitag, 1. und 2. Januar 2009, keine Biomüllabfuhr stattfindet, ergeben sich folgende Änderungen: Die Biomüllstrecken von Montag, 29. Dezember, und Dienstag, 30. Dezember, bleiben unverändert. Die Biomüllbehälter von Mittwoch, 31. Dezember, werden bereits am Dienstag, 30. Dezember, entleert. Die Touren von Donnerstag, 1. Januar, und Freitag, 2. Januar, werden bereits am Mittwoch, 31. Dezember, erledigt.

Weitere Änderungen
Wegen Schließung der gesamten Stadtverwaltung am Montag, 5. Januar, und dem Feiertag Heilig Drei Könige am Dienstag, 6. Januar, ändert sich die Müllabfuhr.

Die Restmüllabfuhr für die Woche vom 5. bis 9. Januar findet für jedes Abfuhrgebiet zwei Tage später als sonst üblich statt. Die Strecken von Montag, 5. Januar, werden am Mittwoch, 7. Januar, erledigt, die von Dienstag, 6. Januar, am Donnerstag, 8. Januar, die von Mittwoch, 7. Januar, am Freitag, 9. Januar, die von Donnerstag, 8. Januar, am Samstag, 10. Januar, und die Strecken von Freitag, 9. Januar, am Montag, 12. Januar.

Die Abfuhr der 4,4-m3-Müllgroßbehälter von Dienstag, 6. Januar, wird am Mittwoch, 7. Januar, nachgeholt.
Die Biomüllstrecken von Montag, 12. Januar, bis Freitag, 16. Januar, werden jeweils einen Tag später als sonst abgefahren. Letzter Abfuhrtag ist Samstag, 17. Januar.

Die Einsammlung der gelben Wertstoffsäcke von Dienstag, 6. Januar, im rot markierten Gebiet im Küchenzettel der Abfallfibel wird am Mittwoch, 7. Januar, nachgeholt.