Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

09.07.2008

Auf geht’s ins Finale

Endspiele des Bolzplatzturniers werden auf zwei Tage verteilt

Wie das Jugendamt der Stadt Bayreuth mitteilt, ergeben sich beim diesjährigen letzten Spieltag des beliebten Bolzplatzturniers einige Änderungen im Programm. Da eine Mannschaft der Gruppe U 19 am Montag, 14. Juli, nicht antreten kann, werden auf dem Saaser Sportplatz an diesem Tag nur zwei Finalspiele ausgetragen.

Das Endspiel der Gruppe U 16 beginnt am kommenden Montag wie vorgesehen um 17 Uhr, die zwei verbliebenen Mannschaften der Gruppe U 13 treten um 18 Uhr gegeneinander an und die Siegerehrung findet um 19 Uhr statt. Das Finalspiel der Gruppe U 19 wird um eine Woche verschoben, und zwar auf den Montag, 21. Juli, 18 Uhr, auf dem Bolzplatz Hindenburgstraße.