Stadt Bayreuth

IM FOKUS

04.06.2014

Auf in die nächste Runde: Summer Feeling am Unistrand

Vom 16. bis 26. Juni auf dem Campus der Universität

Mit einem neuen Organisationsteam wird das sportliche Sommerevent der Universität Bayreuth schlechthin vom 16. bis 26. Juni in das Campusrondell zurückkehren. Bis in die Haarspitzen motiviert, setzt das Organisationsteam alle Hebel in Bewegung, um dem Erfolg der Erstausgabe im Jahr 2012 gerecht zu werden. Veranstaltet wird das ‚Summer Feeling am Unistrand‘ von der Fachschaft Sport der Universität Bayreuth.

Das Event hält dabei wieder für jeden etwas bereit: Nicht nur die Bayreuther Studierenden, sondern Studierende aus ganz Deutschland sind eingeladen, um bei den offiziellen adh-Open im Beachsoccer auf sportlicher Ebene gegeneinander anzutreten [siehe auch www.adh.de/wettkampf/national/adh-open]. Darüber hinaus stehen packende Partien im Beachvolleyball sowie ein Turniertag der ‚Wilden Liga Bayreuth‘ (21. Juni) als Entertainment auf dem Plan. Wer dann immer noch nicht genug vom Sport hat, kann sich am Unistrand während des Fitnesstages (20. Juni) verausgaben. Für Knirpse und ihre Eltern gibt es wieder einen Familientag (22. Juni), bei dem Spiel und Spaß im Sand garantiert sind. Der ‚Tag des Interkulturellen Doppelpasses‘ (23. Juni) vereint Studierende sowie Bürgerinnen und Bürger aller Nationalitäten auf dem Campus.

Im Rahmen des Seminars ‚Governance und Eventmanagement‘ des Lehrstuhls Sport wird das Organisationsteam von Studierenden der Sportökonomie unterstützt, während die Mitwirkung von hunderten von Volunteers aller Studiengänge während des Events selbst nicht wegzudenken ist. Da das Event ‚Summer Feeling am Unistrand‘ während der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien stattfindet, werden natürlich alle Fans zum Public Viewing eingeladen!

Lust auf Sommer und das zehntägige vielfältige Strandprogramm macht die sonnige Homepage  www.unistrand-bayreuth.de

(Quelle: Universität Bayreuth)