Stadt Bayreuth

12.10.2009

Ausbau der Infrastruktur

Flugplatz: Hangar-West in Angriff genommen

Er steht bildlich sozusagen auf der Startbahn und wird real demnächst fast direkt daneben platziert sein: der neue Hangar-West auf dem Bayreuther Flugplatz.

Der offizielle Spatenstich für das 500.000 Euro-Projekt ist erfolgt. Noch in diesem Jahr soll die 40 mal 22 Meter große Halle mit einer Einfahrtshöhe von 5,70 Meter fertiggestellt sein. „Hier wird ein modernes Miteinander von Privatinvestment und Stadt praktiziert“, sagte Oberbürgermeister Dr. Michael Hohl beim Spatenstich. Und Investor Axel Zuleeg, ein Unternehmer aus Helmbrechts, erwähnte, dass es ungewöhnlich sei, dass inmitten eines städtischen Bereichs eine private Investition erfolge.

Spatenstich für den Hangar-West mit Investor Axel Zuleeg (Bildmitte) und OB Dr. Hohl (rechts daneben).

Das Stadtoberhaupt erinnerte in diesem Zusammenhang daran, das Potential des Verkehrslandeplatzes am Bindlacher Berg mit seiner 1.200 Meter langen Asphaltbahn weiter zu nutzen. „Er ist ein wertvolles Stück Infrastruktur.“ Mit dem großen Angebot von qualitativ hochwertigen Unterstellmöglichkeiten werde die Attraktivität des Regionalflugplatzes Bayreuth – im Jahr 2007 gab es dort 11.138 Flugbewegungen – gesteigert. Nachdem vor zwei Jahren dort eine Qualitäts-Verbesserung angestoßen worden war, werde der Bayreuther „Airport“ von den Piloten jetzt als angenehm wahrgenommen, meinte Dr. Hohl. Natürlich sei ein enger Dialog mit den Nutzern nötig.

Zuleeg, der über sich selbst sagt, ein „Flieger mit Leibund Seele“ zu sein, nennt das Areal schon jetzt „einen der schönsten Plätze, die ich kenne“. Beim Spatenstich lobte er die angenehme Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der Stadt Bayreuth und sieht den Bau des Hangars als „Chance und Gelegenheit“. Vier seriöse Interessenten hätten bereits starkes Interesse signalisiert, einen Stellplatz im neuen Gebäude anzumieten. Die ist für den Zeitraum eines Monats oder eines Jahres möglich. Die Option, in Zukunft dort einen weiteren, gleich großen Hangar zu errichten, besteht..

Hier wird der neue Hangar-West entstehen.

Baufortschritt 19.11.2009

Abschlußarbeiten 07.12.09