Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

24.11.2006

Ausgabe von Lohnsteuerkarten beendet

Die Ausgabe der Lohnsteuerkarten für das Jahr 2007 ist beendet. Hierauf weist das Rathaus hin. Steuerpflichtige, die ihre Lohnsteuerkarte von der Stadt dennoch nicht erhalten haben, werden gebeten, die Ausstellung umgehend beim Einwohner- und Wahlamt im Neuen Rathaus, Luitpoldplatz 13, 3. Stock, Zimmer 310, zu beantragen.

Wie die Stadtverwaltung mitteilt, wurden die Lohnsteuerkarten an folgenden Personenkreis ausgestellt und übermittelt:

An unverheiratete sowie verheiratete Arbeitnehmer, deren Ehegatte nicht unbeschränkt einkommensteuerpflichtig ist oder die von ihrem Ehegatten dauernd getrennt leben, wenn der Arbeitnehmer am 20. September dieses Jahres mit Hauptwohnung in Bayreuth gemeldet war.

An verheiratete Arbeitnehmer, deren Ehegatte unbeschränkt einkommensteuerpflichtig ist, und die von ihrem Ehegatten nicht dauernd getrennt leben, wenn sie am 20. September 2006 gemeinsam mit Hauptwohnung in Bayreuth gemeldet sind.

Und schließlich an verheiratete Arbeitnehmer, deren Ehegatte unbeschränkt einkommensteuerpflichtig ist, und die nicht für eine gemeinsame Wohnung gemeldet sind, wenn der ältere Ehegatte am 20. September 2006 mit Hauptwohnung in Bayreuth gemeldet war.

Übrigens: Fürs Eintragen von Kindern über 18 Jahren auf der Lohnsteuerkarte ist ausschließlich das Finanzamt Bayreuth zuständig.