Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

04.04.2011

Ausstellung des Laufer Künstlerkreises im RW21

In der Galerie der Stadtbibliothek im RW21, dem gemeinsamen Domizil von Stadtbibliothek und Volkshochschule in der Richard-Wagner-Straße 21, ist vom 7. April bis 26. Mai eine Ausstellung des Laufer Künstlerkreises (LKK) zu sehen, die unter dem Titel „BUCH: Malerei – Grafik – Keramik – Objekt – Gobelin – Struktur“ steht.

Die Eröffnung der Ausstellung findet am Donnerstag, 7. April, um 17 Uhr, statt. Für die musikalische Umrahmung der Vernissage sorgt das Gitarrenduo Andreas Grauvogl und Tobias Havla.

Der Laufer Künstlerkreis besteht seit zwei Jahrzehnten und umfasst derzeit 21 Mitglieder, die sich auf Malerei, Grafik, Bildhauerei, Keramik und Weben verstehen. Der Pegnitzer Poet Michael Lösl sagt zur Ausstellung in RW21: „Das in den ausgestellten Arbeiten des Künstlerkreises gebündelte breite Spektrum möglicher Bücher öffnet Welten – nicht nur durch die Erschließung des Persönlichen in einst verschlossenen Tagebüchern und Schatzkästlein – dies geschieht auch eingedenk der menschlichen Verantwortung zwischen Erinnerung und Vision, Gedächtnis und Traum, zwischen denen es einen Pfad zu neuen Denkformen zu finden gilt, der vielleicht vor den Urtexten, wie etwa dem der Bibel, immer schon da war. Auch das Vielleicht und die Suche, die jedem Text als eines der Geheimnisse seines Entstehens innewohnt, wird reflektiert. Neugier weckt das Schriftmaterial kryptischer Texturen ebenso wie Wortspiele, die, zum Lesestoff verwoben, auf Entschlüsselung warten.“

   
 

Stadtbibliothek im RW21
Richard-Wagner-Straße 21, 95444 Bayreuth
Tel.: (09 21) 50 70 38 – 30
Fax: (09 21) 50 70 38 – 39

Öffnungszeiten
Dienstag – Freitag: 10 – 19 Uhr
Samstag: 10 – 15 Uhr