Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

28.05.2009

Ausstellung in der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek zeigt Arbeiten von Anne-Kathrin Saalhoff-Stark“Acqua e terra – mediterrane Aquarelle” lautet der Titel einer Ausstellung im Foyer der Stadtbibliothek Bayreuth, Luitpoldplatz 7, die vom 2. bis 26. Juni zu sehen ist.

Die Ausstellung zeigt Arbeiten von Anne-Kathrin Saathoff-Stark. Die Studienrätin am Richard-Wagner-Gymnasium Bayreuth wurde 1964 in Wolfsburg geboren und hat von 1986 bis 1992 Romanistik, Germanistik und Anglistik in Würzburg studiert. “Schon in meiner Kindheit zog mich das Meer, speziell das Mittelmeer, in seinen Bann. Was lag näher, als eine mediterrane Sprache und Kultur wie das Italienische zu studieren”, so die Künstlerin.

Seit mehreren Jahren nimmt sie regelmäßig an Aquarell-Kursen bei Martha Holtz, Peter Cooler, Armin Braun sowie Christel Gollner teil. Neben Porträt- und Aktzeichnung gilt ihr Augenmerk vor allem dem Stillleben und der Landschaftsmalerei.