Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

04.12.2006

Ausstellung in der Stadtbibliothek

„Verliebt in Bayreuth“ heißt eine Ausstellung von Arbeiten der Bayreuther Künstlerin Irmi Pollak, die die Stadtbibliothek ab Dienstag, 5. Dezember, in ihrem Foyer am Luitpoldplatz 7 zeigt.

Die gebürtige Bayreutherin Irmi Pollak zeigt Aquarelle von den schönsten Plätzen ihrer Heimatstadt – aus ihrer Sicht und mit ihren Farben gemalt. Besonders das markgräfliche Bayreuth mit Schlössern und Hofgarten gehört seit Jahren zu ihrem Lieblingsthema.

„Verliebt in Bayreuth“ ist bis zum 4. Januar zu folgenden Zeiten in der Stadtbibliothek zu sehen: Montags von 10 bis 13 Uhr, dienstags und donnerstags von 10 bis 19 Uhr, mittwochs und freitags von 10 bis 18 Uhr sowie samstags von 10 bis 13 Uhr.