Stadt Bayreuth

04.10.2013

Autoherbst mit Oldtimern und Verkaufsoffenem Sonntag

Beim diesjährigen Autoherbst am 5. und 6. Oktober in der Bayreuther Innenstadt werden 13 lokal ansässige Autohändler den Besuchern wieder zahlreiche Automarken präsentieren. So sind zum Beispiel neben einem Autoreifenhersteller bekannte Namen wie VW, Audi, Opel, Chevrolet, BMW, Mini, Mercedes, Honda, Jaguar und Land Rover vertreten.

Zusätzlich öffnen am Verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr zahlreiche Geschäfte in der Innenstadt und im Rotmain-Center ihre Türen und laden zu einem herbstlichen Einkaufsbummel ein. So kommen nicht nur Autoliebhaber, sondern auch Shoppingbegeisterte auf ihre Kosten.

Als weiteres Highlight wird am Verkaufsoffenen Sonntag in der Opernstraße zwischen 13 und 17 Uhr eine Oldtimer-Ausstellung bei Liebhabern für Begeisterung sorgen.

Zusätzlich können die Besucher heuer am Sonntag  im Rahmen der sogenannten Autoherbst-Rallye Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von über 1.000 Euro gewinnen, die von 22 Einzelhandelsunternehmen zur Verfügung gestellt werden. Die Rallye ist eigentliche eine Art Schnitzeljagd, denn es gilt mindestens sieben Automarken, die in beteiligten Handelsunternehmen ausgestellt sind, zu entdecken. Die Teilnahmekarten liegen an den Ständen der Autohändler und in den Einzelhandelsunternehmen aus.
 
Weitere Informationen bei der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH, Opernstraße 22, 95444 Bayreuth, André Reich – Telefon: 09 21/8 85-7 43, Nicola Mattern – Telefon: 09 21/8 85-7 53, Fax: 09 21/8 85-7 38.