Stadt Bayreuth

IM FOKUS

12.12.2012

Ball der Stadt: Jetzt auch Flanierkarten im freien Verkauf

Das Plakat zum Ball der Stadt 2013„Da steckt Wagner drin“ ist das Motto des 49. Balls der Stadt Bayreuth am 12. Januar 2013 in der Stadthalle. Nachdem die Tischkarten für den Ball sehr gut verkauft sind, hat sich die veranstaltende Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH (BMTG) entschlossen, die beliebten Laufkarten ab sofort in den freien Verkauf zu bringen.

In früheren Jahren waren die Laufkarten, ab diesem Jahr Flanierkarten, immer erst kurz vor dem Ball verkauft worden. Das diesjährige Motto trifft offenbar genau den Geschmack des Publikums, denn die Tischkarten sind sehr gut verkauft. So kann die BMTG die Flanierkarten bereits jetzt anbieten. Die Veranstalter rechnen in den nächsten Tagen mit einem ausverkauften Ball.

Offenbar ist es nicht nur das Motto, sondern das künstlerische Gesamtkonzept, das in den letzten Wochen dafür gesorgt hat, dass die Sitzplatzkarten sehr gut verkauft wurden. Die Ballgäste dürfen sich auf ein hochklassiges musikalisches Programm, bestehend aus internationalen Galaorchestern und Showeinlagen der Spitzenklasse freuen.

Wer 2013 zum Ball der Stadt möchte, muss sich beeilen und schnellstens seine Ballkarten kaufen. Die Flanierkarten kosten wie in den vergangenen Jahren unverändert € 18,-. Die noch verfügbaren Tischkarten sind für 25.- bis 45.- € erhältlich.

Infos zum Programm gibt’s im Internet unter www.ballderstadt.de 

   
 

Weitere Informationen:
Theaterkasse des Nordbayerischen Kurier
Opernstraße 22
Telefon: (09 21) 6 90 01, Fax: (09 21) 2 20 42
E-Mail: info@kurier-tickets.de