Stadt Bayreuth

IM FOKUS

10.01.2012

Ball der Stadt restlos ausverkauft!

Unter dem Motto “Bayreuth tanzt” erwartet die Besucher am 14. Januar ein hoch atttraktives Ballvergnügen

Der Ball der Stadt Bayreuth zieht wie schon lange nicht mehr: Seit Dienstag, 10. Januar, ist der Ball komplett ausverkauft. Eine Abendkasse wird es nicht geben.

Dass der Ball der Stadt Bayreuth am 14. Januar auf so großes Interesse stoßen würde, ist für die Verantwortlichen der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH höchst erfreulich, aber nicht unbedingt eine Überraschung: Das Ballthema „Bayreuth tanzt”, das attraktive Ballprogramm und die Umstrukturierung der Sitzpläne im Großen Haus sowie im Balkonsaal haben den Ball der Stadt nochmals deutlich aufgewertet, heißt es. Die Besucher aus Bayreuth, der Region und sogar darüber hinaus, wissen dies zu schätzen.

Die Ballgäste dürfen sich auf einen hochklassigen Ballabend freuen, heißt es in der Mitteilung der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH. Die BMTG verspricht ein hochklassiges und unterhaltsames Programm mit Highlights aus Varieté und Artistik, mit „feurigen“ musikalischen Darbietungen, ausgewählt und konzeptioniert von der Veranstaltungsagentur Nord Süd Programm. Die Agentur Opus Marketing, die mit der Dekoration beauftragt ist, wird alle Räume der Stadthalle entsprechend festlich dekorieren.