Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

13.12.2005

Bayern-Ticket jetzt auch im Stadtbus gültig

Gute Nachrichten für Freunde des Bayern-Tickets der Deutschen Bahn: Das Ticket ist ab sofort auch in den Stadtbussen der Bayreuther Verkehrs- und Bäder-GmbH (BVB) als Fahrschein gültig.

Wer also mit dem Bayern-Ticket reisen will und sich dieses beispielsweise vorab via Internet besorgt, der kann morgens kostenfrei mit dem Stadtbus zum Bahnhof und selbstverständlich nach Reiserückkehr auch wieder kostenlos nach Hause fahren. Das Bayern-Ticket gibt es in drei Varianten – gültig für Gruppen bis zu fünf Personen, für nur ene Person und neu jetzt auch als Nacht-Variante, gültig für bis zu fünf Personen in der Zeit von 19 Uhr bis 6 Uhr früh. Erhältlich sind die Bayern-Tickets in den Bussen der OVF, an den Fahrscheinautomaten der Deutschen Bahn AG, im Internet sowie gegen Aufpreis auch in den DB-Reisezentren und DB-Agenturen.

Übrigens: Neben dem Bayern-Ticket anerkennt die BVB ab sofort auch das EgroNet-Ticket als offiziellen Fahrschein. Erhältlich ist es im Reisezentrum der Deutschen Bahn am Hauptbahnhof. Weitere Informationen gibt’s im Internet unter www.egronet.de