Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

10.05.2006

Bayern Tour Natur in Bayreuth

Von Mai bis Oktober bietet die Bayern Tour Natur 2006 des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz landesweit 1.700 spannende und lehrreiche Naturbegegnungen an. Offizieller Auftakt ist am 25. Mai. Hier die Termine für die Stadt Bayreuth:

Vogelstimmenwanderung am Oschenberg

Donnerstag, 25.5., 5 Uhr
Bayreuth/Oschenberg
Treffpunkt:
Fernsehturm
Veranstalter: Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V., Kreisgruppe Bayreuth
Ansprechpartner: Helmut Beran, Tel.: (09 21) 75 94 20, Fax: (09 21) 7 59 42 22

Nun sind auch die letzten Zugvögel aus dem Winterquartier zurückgekehrt. Auf der frühmorgendlichen Exkursion können die Teilnehmer eine Vielzahl heimischer Vögel kennen lernen.


Lebensgemeinschaft Dolomitsandheide

Samstag, 10.6., 10 Uhr
Bayreuth
Treffpunkt:
am Umweltinformationszentrum Lindenhof zur Bildung von Fahrgemeinschaften
Veranstalter: Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V., Kreisgruppe Bayreuth
Ansprechpartner: Bernd Raab, Tel.: (09 21) 75 94 20, Fax: (09 21) 7 59 42 22

Dolomitsandheiden und Dolomitkiefernwälder sind Bestandteile der Kulturlandschaft in der Nördlichen Frankenalb. Heute kommen sie nur mehr sehr kleinflächig und stark fragmentiert vor und zählen daher zu den vom Aussterben bedrohten Lebensgemeinschaften Bayerns.


Streifzug durch den Hollenberger Wald

Samstag, 24.6., 13 Uhr
Bayreuth
Treffpunkt:
Parkplatz Südfriedhof in Bayreuth zur Bildung von Fahrgemeinschaften
Veranstalter: Bund Naturschutz in Bayern e.V., Kreisgruppe Bayreuth
Ansprechpartner: Peter Ille, Tel.: (09 21) 2 72 30, Fax: (09 21) 85 14 97

Botanische Exkursion mit Dr. Pedro Gerstberger (Universität Bayreuth) in das Obere Püttlachtal und das Waldgebiet rund um Hollenberg; Dauer: ca. 2,5 Stunden


Spaziergang über den Bayreuther Stadtfriedhof

Sonntag, 9.7., 14 Uhr
Bayreuth/Stadtfriedhof
Treffpunkt:
Gottesackerkirche
Ansprechpartner: Peter Ille, Tel.: (09 21) 2 72 30, Fax: (09 21) 85 14 97

Der Bund Naturschutz lädt ein zu einem Spaziergang über den Bayreuther Stadtfriedhof unter der Leitung von Dr. Erich Walter. Wir widmen uns den Pflanzenarten, die man oft nur auf Friedhöfen antrifft, aber auch den Persönlichkeiten, die auf diesem Friedhof ihre letzte Ruhestätte gefunden haben.

Weitere Infos zur Bayern Tour Natur gibt’s hier