Stadt Bayreuth

IM FOKUS

13.06.2013

Bayreuth Classic Tour zum Wagner-Jubiläum

„Auf den Spuren Richard Wagners“: Große Oldtimerfahrt von Leipzig nach Bayreuth vom 13.-16. Juni 2013 – Oldtimerkorso am 15. Juni
Logo von Go ClassicUnter der Schirmherrschaft S.K.H. Leopold Prinz von Bayern und der Oberbürgermeisterin der Stadt Bayreuth, Brigitte Merk-Erbe, wird die „Geburtstags-Classic-Tour“ mit 200 teilnehmenden historischen Fahrzeugen mit Baujahr vor 1983 einer der großen Höhepunkte des Wagnerjubiläums sein.

Die Teilnahme an der Classic Tour erfolgt über ein Einladungsverfahren, die Organisation und Umsetzung der im Auftrag der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH durchgeführten Veranstaltung liegt bei Go-Classics, einem erfahrenen und leistungsfähigen Veranstaltungsexperten im Bereich klassische Automobile und Oldtimer.

Nach dem Start am Vormittag des 13. Juni 2013 führt die Strecke über Zwickau, wo die Teilnehmer Gelegenheit zum Besuch des Horch-Museums haben, durch das Vogtland und das Fichtelgebirge in die Wagnerstadt Bayreuth. Zu den Höhepunkten in Bayreuth zählen ein kultureller und kulinarischer Tagesausflug auf den Spuren Richard Wagners, exklusive Führungen und Empfänge sowie am Samstag, 15. Juni, ein Autokorso durch Bayreuth, an dem 200 historische Fahrzeuge beteiligt sein werden. Nach dem Start um 10 Uhr am Marktplatz fährt der Oldtimerkorso durch die historische Innenstadt über den Luitpoldplatz und über die Bahnhofstraße hinauf auf den Grünen Hügel zum Festspielhaus, wo die Teilnehmer von Festspielleiterin Eva Wagner-Pasquier begrüßt werden. Am Abend besuchen die Teilnehmer dann das Konzertes des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks unter der musikalischen Leitung von Andris Nelsons.

Ein kleinerer Teil der Gruppe hat anschließend die Gelegenheit zur Weiterfahrt nach Venedig, wo Richard Wagner die Wintermonate zu verbringen pflegte und wo er 1883 starb. In Venedig erwartet die Teilnehmer erneut ein Programm an Originalschauplätzen Richard Wagners.

Die Finanzierung der Veranstaltung erfolgt über Teilnahmegebühren und Sponsoren. Alle Erlöse der Veranstaltung fließen dem Förderverein des Festivals Junger Künstler Bayreuth zu.

Weitere Informationen:

Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH,
Opernstraße 22, 95444 Bayreuth,
Tel. +49-(0)921/885 88,
www.bayreuth-tourismus.de

und

Go-Classics, Ingo Saupe, Founder & Senior Partner,
Äußere Badstraße 7a, 95448 Bayreuth,
mobil: +49-(0)174/3314141
www.go-classics.de