Stadt Bayreuth

IM FOKUS

13.02.2017

Bayreuther Faschingstreiben vom 25.-28. Februar auf dem Marktplatz

Bayreuther Faschingsgesellschaften und Schausteller sorgen für ein buntes Programm auf der Aktionsbühne

Schon seit Wochen regieren die Narren in Bayreuth und der große Faschingsendspurt rückt langsam näher: vom 25. bis 28. Februar findet auf dem Marktplatz wieder das beliebte Bayreuther Faschingstreiben statt. Höhepunkt wird der große Faschingszug am Sonntag, 26. Februar.

Faschingsumzug

Das neue Faschingsprinzenpaar von der Faschingsgesellschaft Mohrenwäscher schwingt bis zum Aschermittwoch am 1. März das närrische Zepter. Auch für die närrische Regentschaft über das Bayreuther Rathaus ist das Prinzenpaar ab sofort zuständig: Denn Markus II. und Kim I. haben inzwischen den Stadtschlüssel aus den Händen von Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe erhalten.

Auf der Aktionsbühne am Marktplatz ist am Faschingssonntag, aber auch an den anderen Tagen von Samstag, 25. Februar, bis Faschingsdienstag, 28. Februar mit Musik und Gardetanz viel geboten. Im Anschluss an den Faschingszug wird ein DJ auf der Aktionsbühne den Besuchern einheizen. Beim Bayreuther Faschingstreiben sind unter anderem die Faschingsgesellschaften Mohrenwäscher, Schwarz-Weiß Bayreuth, Bayreuther Hexen e.V., Main-Nixen Bindlach e.V. sowie die Bayreuther Schausteller dabei. Sie alle bieten auf dem Marktplatz ein tolles Programm mit Kinderkarussells, Verlosungen, Imbissgeschäften, Mandelbrennereien, Süßwaren, Getränkebar, Spicker und Ballwerfen. Dazu gibt es viele Überraschungen für Groß und Klein.

Weitere Informationen:

Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH, Opernstraße 22, 95444 Bayreuth, Tel. 0921-885 743