Stadt Bayreuth

IM FOKUS

19.02.2008

Bayreuther Kunstszene

Gruppenausstellung des Kunstvereins in der Ausstellungshalle des Rathauses

Vom 5. bis 28. März präsentiert der Kunstverein Bayreuth in der Ausstellungshalle des Neuen Rathauses eine Gruppenausstellung unter dem Motto “Kunstszene”.

Kunstszene – das meint, Kunstschaffenden der Region eine Plattform geben, die Begeisterung zwischen zeitgenössischer Kunst und Kunstinteressierten zu fördern. Die Gruppenausstellung, die bereits 1984 vom Kunstverein Bayreuth ins Leben gerufen wurde, widmet sich Künstlern aus Bayreuth und Umgebung, die hier die Möglichkeit haben, ihre aktuellen Werke – neben Malerei und Graphik auch Plastik – vorzustellen. Der regionale Bezug wurde bewusst gewählt, um auch Neulingen eine Chance und ein Forum zu bieten.

Vom 5. bis 28. März können die Werke in der Ausstellungshalle des Neuen Rathauses besichtigt werden (Öffnungszeiten: Montag, Dienstag und Donnerstag von 8 bis 17 Uhr, Mittwoch von 8 bis 18 Uhr, Freitag von 8 bis 15 Uhr).