Stadt Bayreuth

IM FOKUS

30.10.2009

BBC trifft im Heimspiel auf Langen

Tabellenführer der Pro A-Liga spielt gegen noch sieglosen Vorletzten

BBC in AktionAm Samstag, 31. Oktober, findet für den BBC Bayreuth das sechste Saisonspiel in der laufenden Pro A-Saison statt. Gegner für den Tabellenführer ist dabei das Team des TV 1862 Langen, das noch ohne Sieg auf dem vorletzten Tabellenplatz steht.

Für BBC-Guard Sebastian Barth wird das Heimspiel des BBC Bayreuth gegen den TV 1862 Langen ein besonderes. Zum einen trifft er erstmals als Spieler eines anderen Clubs auf seinen Heimatverein, zum anderen auf seine Brüder Kai und Nico. Und auf der Mannschaftsbank wird Vater Jürgen Barth, Geschäftsführer der Giraffen, erstmals nicht über die Körbe des 24-Jährigen jubeln.

Die Vorzeichen auf das Spiel des sechsten Spieltages der Pro A könnten dabei nicht größer sein. Der BBC trifft als ungeschlagener Tabellenführer auf den sieglosen Tabellenvorletzten aus Hessen. Und wie auch schon die bisherigen Gegner – zuletzt Aufsteiger GiroLive-Ballers Osnabrück – werden die Giraffen motiviert ins Spiel gegen und alles daran geben, mit einem Schlag zwei Serien zu beenden.

Spielbeginn in der Oberfrankenhalle ist um 19:30 Uhr. Karten für die Partie des sechsten Spieltages gibt es im Vorverkauf wie immer beim Nordbayerischen Kurier (Maxstraße 58-60) und im Ticketshop des BBC unter tickets.bbc-bayreuth.de.