Stadt Bayreuth

IM FOKUS

24.02.2012

BBC will den Schwung aus Gießen mitnehmen

Gegen Frankfurt wollen Bayreuths Basketballer einen Heimsieg einfahren

Der BBC empfängt am Samstag die Gastmannschaft aus Frankfurt.63 Punkte in 20 Spielminuten, ein knapper Sieg, neu getanktes Selbstvertrauen und eine äußerst gute Trainingswoche – all das stimmt BBC-Trainer Marco van den Berg optimistisch, wenn er an das Heimspiel gegen die FRAPORT SKYLINERS am Samstag, 25. Februar, denkt. Der greifbare zehnte Saisonsieg könnte einen großen Schritt zurück ins gesicherte Mittelfeld bedeuten. Spielbeginn ist bereits um 14:30 Uhr!

Schon einmal, am 12. Spieltag, konnte der BBC die SKYLINERS bezwingen. Auf fremdem Parkett gab es einen knappen 71:79 Erfolg, bei dem Frankfurt in Tim Ohlbrecht (27 Punkte) seinen Schlüsselspieler fand, während beim BBC Ekene Ibekwe (19) und Danny Gibson (18) überzeugten. Ein Selbstläufer wird das 12. Heimspiel der Saison aber sicher nicht, denn die Hessen sind mit sechs Siegen in elf Spielen viertbestes Auswärtsteam der Liga.

„Das Spiel morgen ist komplett anders, beide Teams haben sich seit dem Hinspiel verändert“, sagt BBC-Trainer Marco van den Berg. „Mit Burtschi und Gibson sind die Frankfurter anders aufgestellt. Frankfurt spielt am besten, wenn sie den Gegner zu langsamen Basketball zwingen und leichte Körbe nicht zulassen. Wir müssen also versuchen, das Tempo hochzuhalten, schnell zu passen und müssen auch total gut spielen. Frankfurt spielt eine sehr gute Verteidigung und es wird schwierig, in die Zone zu kommen. Wir müssen auch wieder die nötige Intensität mitbringen.“ Der BBC muss gegen die FRAPORT SKYLINERS erneut auf Tyler Smith verzichten, dessen Fußverletzung noch nicht ganz kuriert ist.

Ansteigende Frankfurter Formkurve

In den letzten Wochen zeigt die Frankfurter Formkurve deutlich nach oben. Seit dem Hinspiel konnte das Team von Trainer Muli Katzurin in elf Spielen sieben Siege für sich verbuchen. Dabei wurde unter anderem zweimal Braunschweig und (auswärts) Würzburg bezwungen. Am vergangenen Wochenende tankte nicht nur der BBC neues Selbstbewusstsein, auch die FRAPORT SKYLINERS hatten einen dankbaren Gegner zu Gast und gewannen dank guter Defensivleistung vor ausverkauftem Haus mit 68:49 gegen den FC Bayern München.

Tickets für das Spiel am Samstag um 14:30 Uhr gibt es beim Nordbayerischen Kurier (Maxstraße 58-60), der Theaterkasse (Opernstraße 22) sowie online unter tickets.bbc-bayreuth.de.