Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

01.10.2007

Biowoche in Bayreuth

Im Umweltinformationszentrum Lindenhof in Bayreuth in der Karolinenreuther Straße 58 dreht sich von Dienstag, 9. Oktober, bis Mittwoch, 17. Oktober, alles rund ums Thema “Bio”. Mit der Wanderausstellung Ökologischer Landbau informiert die Volkshochschule zusammen mit dem Lindenhof auf unterhaltsame Weise über die Besonderheiten des biologischen Landbaus und seine Produkte.

Die Ausstellung ist so konzipiert, dass sie mit allen Sinnen erlebt werden kann. Verschiedene interaktive Elemente regen Alt und Jung zum Ausprobieren, Mitmachen und zum Raten an. Zahlreiche kurze Filmsequenzen ergänzen die  informative Öko-Entdeckungstour auf unterhaltsame Weise. Dabei verdeutlichen sie die Besonderheiten vom Acker bis zum Supermarkt, vom Hof bis in das Restaurant und vermitteln so ein lebendiges Bild moderner ökologischer Landwirtschaft und der ökologischen Lebensmittelverarbeitung.

Das Projekt ist Teil des Bundesprogramms Ökologischer Landbau, initiiert vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Es informiert neben Landwirten, Verarbeitern und Händlern insbesondere die Verbraucher über ökologischen Landbau. Als örtlicher Veranstalter der Wanderausstellung bietet die vhs gemeinsam mit dem Umweltinformationszentrum Lindenhof, mit dem Bund Naturschutz und der städtischen Wohnungsbaugesellschaft Gewog einen attraktiven Rahmen zur Ausstellung an.

Die Veranstaltungen der Biowoche 

09.10.2007, 18 Uhr
Lindenhof
Ausstellungseröffnung “Ökologischer Landbau”

09.10.2007, 19 Uhr:
Lindenhof
Vortrag “Gentechnikfreie Landwirtschaft – Voraussetzung für ökologisches Wirtschaften”
Referentin: Marion Ruppaner (Agrarreferentin des Bund Naturschutz Bayern)

10.10.2007, 20 Uhr:
Altes Rathaus, Maximilianstraße 33
Vortrag “Biologisch oder konventionell? Ein Vergleich aus Sicht der Ernährungsberatung”
Referentin: Susanne Dobelke (Diplom-Ökotrophologin)

10.10.2007, 9 – 16 Uhr:
Lindenhof
Aktionstag zum Ökologischen Landbau für Schulklassen

12.10.2007, 18 – 21 Uhr:
Küche des Richard-Wagner-Gymnasiums
“Das kriegen wir jetzt auch gebacken – Vollwert-Backkurs für Männer”
Referentin: Susanne Liepke (Ernährungsberaterin)

14.10.2007, 14 – 16 Uhr:
vhs-Seminarraum Menzelplatz
“Vom Blini zum fränkischen Kiechla” – Interkulturelles Café mit gesunden Backwaren; anschließend Besuch der Ausstellung im Lindenhof

15.10.2007, 9 – 11 Uhr:
Lindenhof
Aktionstag für Grupen: “Gesunder Apfelsaft von der Steuobstwiese”

16.10.2007, 19 Uhr:
Lindenhof
“Vom Hunger im Leben – und vom satt werden”; Märchenabend am Welternährungstag mit Birgit Hächl

17.10.2007, 19 – 21 Uhr:
Lindenhof
Filmnacht der Sinne: “Good Film Food” – Prämierte Kurzfilme zur Finissage der Ausstellung