Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

19.01.2010

Bouldern und Klettern mit dem KOMM

Abwechslungsreiches Programm im ersten Quartal

Das Kommunale Jugendzentrum (KOMM) hat sich für das erste Quartal 2010 ein abwechslungsreiches Programm für alle Altersklassen einfallen lassen. So bietet das KOMM interessierten 13- bis 25-Jährigen die Möglichkeit, den Kletter- und Bouldersport kennenzulernen. Los geht’s am Mittwoch, 20. Januar, um 17 Uhr. Treffpunkt ist das KOMM, Hindenburgstraße 47; von dort geht es in den Kletterdachboden des Richard-Wagner-Gymnasiums. Das Angebot richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen.

Für Jungen und Mädchen im Alter von acht bis zwölf Jahren veranstaltet das KOMM am Samstag, 23. Januar, von 14 bis 15.30 Uhr, einen Druckkunstkurs. In diesem Workshop mit dem Titel „Styrenedruckkunst“ können die Kinder in einer speziellen, dafür vorgesehenen Druckplatte ein Motiv ritzen und anschließend selbst damit Bilder, Briefpapier, Einladungskarten usw. drucken. Der Unkostenbeitrag für diesen Kurs beträgt 1,50 Euro.

Am Samstag, 6. Februar, von 14 bis 16.30 Uhr, findet für Jungen und Mädchen im Alter zwischen zwölf und 15 Jahren der Workshop „Enkaustikmalerei“ im KOMM statt. In diesem Kurs können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tolle Karten und Bilder mit Wachs und Bügeleisen gestalten. Der Unkostenbeitrag für diesen Kurs und das Material beträgt 2 Euro.

Die Teilnehmerzahl ist bei beiden Kursen begrenzt. Um vorherige Anmeldung im Kommunalen Jugendzentrum, Hindenburgstraße 47, 95445 Bayreuth, Telefon 09 21/4 60 05 83, wird gebeten.