Stadt Bayreuth

26.03.2015

Boys‘ und Girls‘ Day 2015: Jetzt anmelden!

Am 23. April haben Jugendliche die Chance in über 250 Unternehmen reinzuschnuppern und neue Berufsfelder kennenzulernen

Am Donnerstag, 23. April, haben Mädchen wieder die Chance, Berufe aus Handwerk, Naturwissenschaften und Technik kennenzulernen. Jungen können diesen Tag für ihre berufliche Orientierung nutzen, um interessante Berufe in den Bereichen Erziehung, Soziales, Gesundheit und Pflege kennenzulernen.

Berufe und Unternehmen in der Region kennenlernen, die sonst nicht im Blickfeld der Schülerinnen und Schüler sind, dies ist am diesjährigen Boys‘ und Girls‘ Day wieder möglich. Über 250 Unternehmen in der Region Bayreuth/Kulmbach öffnen ihre Türen für Schüler und Schülerinnen ab der 5. Jahrgangsstufe.

Soweit die jeweilige Einrichtung es zulässt, können an diesem Tag auch die Eltern an ihrem Arbeitsplatz begleitet werden. Wichtig ist dabei nur, dass der Besuch in einem eher untypischen Berufsfeld für Jungs bzw. Mädchen stattfindet.

Also, auf geht’s! Noch sind Plätze frei! Die Betriebe und Einrichtungen freuen sich auf viele Anmeldungen!

So einfach geht’s: Aktion auswählen und anmelden

Die Anmeldung erfolgt über das Internet und ist bis einen Tag vor dem Aktionstag möglich, sofern nichts anderes im Text der Aktion steht. Für die Teilnahme am Boys‘ und Girls‘ Day werden interessierte Schüler und Schülerinnen auf Antrag von der Schule freigestellt.

Mädchen finden teilnehmende Unternehmen auf dem Girls’Day Radar unter www.girls-day.de. Auf dem Boys’Day Radar unter www.boys-day.de finden Jungs viele Aktionen und Schnupperplätze.

Ansprechpartnerinnen

Region Bayreuth: Heidi Galster, Regionalmanagement Bayreuth, Telefon (09 21) 25 10 19
Region Kulmbach: Heike Söllner, Landratsamt Kulmbach, Telefon (0 92 21) 707 150