Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

23.08.2010

Der Countdown fürs neue vhs-Semester läuft

Am 27. August erscheint das Programmheft für das Herbstsemester – Kursbeginn am 20. September

Das Cover des neuen vhs-ProgrammheftesEine Rakete, gezeichnet von Matthias Ose, hebt ab vom Rathausdach auf dem Titel des neuen Volkshochschul-Programms fürs Herbstsemester, das ab 27. August an zahlreichen Verteilstellen im Stadtgebiet zu haben sein wird. Dann sind auch Anmeldungen für das Kursprogramm möglich. Kursbeginn ist am 20. September.

Schon in den Startlöchern für den Umzug ins neue Domizil „RW21“, das Anfang Februar 2011 seine Pforten öffnen wird, beginnt das neue Semester für die Volkshochschule am 20. September ein letztes Mal unter den gewohnten Bedingungen. Obwohl bereits die ersten Umzugskisten gepackt werden, ist es dem vhs-Team auch diesmal gelungen, neben bewährten Angeboten eine ganze Reihe an Novitäten einzuplanen: So steht auf dem „Flugplan“ zum Beispiel erstmals ein Kurs zur Medienqualifizierung von Erzieherinnen und Erziehern. Das Studium Generale vertieft im neuen Semester das Thema „Werte“ aus der Sicht von vier Fachdisziplinen. Ein Qigong-Kurs verhilft zum entspannten Start ins Wochenende, in einer neuen Kursreihe kann sowohl die Fußreflex- als auch die Handreflexzonenmassage von der Pike auf gelernt werden.

Spannend wird die neue Saison besonders für Senioren und Seniorinnen: Für sie wurde neu ein Gerätetraining ins Programm aufgenommen, auch ein neues Chorprojekt mit dem Titel „RotmainSilberSingers“ wendet sich an diese Zielgruppe.

Literarisch-kulinarische Kochkurse entführen diesmal nach Ligurien und Triest oder in die klassische griechische Mythologie. Jede Menge neuer Vorträge zum Tierschutz, zu Umwelt- und Gesundheitsthemen, zur Pädagogik, zur Kultur, Länder- und Heimatkunde bieten interessante Einblicke und Einsichten.

Das neue vhs-Programmheft ist ab 27. August im Neuen Rathaus, Luitpoldplatz 13, und an vielen Orten in der Innenstadt erhältlich. Im Internet ist das Programm dann unter www.vhs-bayreuth.de einzulesen. Dort können Kurse auch gebucht werden. Außerdem ist die Anmeldung natürlich wie bislang schon persönlich in der vhs-Geschäftsstelle im Neuen Rathaus, brieflich und per Fax (09 21/25 15 88) möglich. Fragen zum Programm und zu den Anmeldemodalitäten können per Mail unter volkshochschule@stadt.bayreuth.de oder auch telefonisch geklärt werden unter der Nummer (09 21) 25 13 81.

Weitere Informationen