Stadt Bayreuth

21.09.2009

Deutschlands beste Ideen gesucht

Wettbewerb “365 Orte im Land der Ideen” – Bewerbungsschluss: 3. Oktober

Fortschritt basiert auf guten Ideen – doch erst mit Gestaltungswillen und Tatkraft werden daraus Innovationen, die ein Land zukunftsfähig machen. Die Initiative “Deutschland – Land der Ideen” und die Deutsche Bank suchen die 365 besten Ideen aus Deutschland.

Unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Horst Köhler sollen im Rahmen des Wettbewerbs “365 Orte im Land der Ideen” zum fünften Mal herausragende Beispiele für die Kreativität und das Engagement der Menschen in Deutschland ausgezeichnet werden.

Gesucht werden Projekte und Initiativen, die für Zukunftsfähigkeit und Innovationskraft stehen und daher den Titel “Ausgewählter Ort 2010” tragen sollen. Bewerben können sich Unternehmen und Schulen, Forschungsinstitute und soziale Initiatien, Universitäten sowie Kunst- und Kultureinrichtungen bis zum 3. Oktober 2009 unter www.365-orte.land-der-ideen.de

Eine unabhängige Jury prämiert die Ideenträger in den Kategorien Wirtschaft, Umwelt und Energie, Wissenschaft und Technik, Bildung und Jugend, Kunst und Kultur, Gesellschaft und Soziales sowie Sport und Tourismus, die im kommenden Jahr im Rampenlicht stehen werden.

Telefon-Hotlinie:
0700-365-0-2010 (12 ct./Minute aus dem Festnetz der Deutschen Telekom)
montag bis Freitag, 9 bis 13 Uhr
E-Mail: 365-orte@land-der-ideen.de