Stadt Bayreuth

IM FOKUS

30.04.2013

Die Musica Bayreuth 2013

Die 52. Musica Bayreuth zwischen Wagner, Jean Paul und Rhythmus-Ekstase

Der Philharmonische Chor Brünn.Die Musica Bayreuth, eines der wichtigsten Musikereignisse außerhalb der Bayreuther Festspiele, startet am 3. Mai in ihre 52. Saison.

Auch nach dem programmatischen Neustart im vergangenen Jahr bleibt die Musica ihren musikalischen Wurzeln und Traditionen verpflichtet. Unter dem Motto „Klassik belebt!“ gibt es auch 2013 ein vielfältiges Konzertprogramm mit besonderen Veranstaltungen für das junge Publikum genauso wie traditionsreichen Konzerten wie dem Muttertagskonzert.

Ganz besonders freut sich die Musica Bayreuth, einen offiziellen Höhepunkt zum städtischen Programm des Wagner-Jubiläumsjahres 2013 beizutragen: Mit Wagners „Liebesmahl der Apostel“ sowie Chöre und Musik aus Opern von Meyerbeer, Wagner und Verdi am 11. Mai in der Stadthalle. Unter der musikalischen Leitung von Professor Victor Lukas konzertieren der Philharmonische Chor Brünn und der Coruso-Chor Berlin zusammen mit der Russischen Kammerphilharmonie St. Petersburg. Aber auch die anderen Veranstaltungen im Rahmen des Klassikfestivals vom 3. bis 18. Mai sind hochkarätig besetzt.