Stadt Bayreuth

IM FOKUS

02.12.2014

Ein Leuchten begrüßt die Gäste

Ein leuchtendes Schild begrüßt seit wenigen Tagen die Bayreutherinnen und Bayreuther sowie Gäste aus Nah und Fern in der Innenstadt. Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe hat das neue Schild am Mühltürlein gemeinsam mit dem diesjährigen Bayreuther Christkind Lena Hübner in Augenschein genommen.


Freuen sich über das neue Schild (von links): Bernd Spindler vom Amt für Städtebauförderung, Gerald Gräbner vom Ordnungsamt, Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe, das Bayreuther Christkind 2014 Lena Hübner, Klaus Völkel, Vorsitzender der Marktkaufleute, und Fredy Schmidt vom Amt für Wirtschaftsförderung.

Das neue Schild, das vom Rotmain-Center kommend auf den Christkindlesmarkt hinweist und auf der anderen Seite „Frohe Weihnachten“ wünscht, ist beleuchtet und wurde auf Initiative der Marktkaufleute mit den städtischen Ämtern für Wirtschaftsförderung und Städtebauförderung sowie dem Ordnungsamt realisiert. Das alte Schild war 2010 während eines Sturms zerstört worden.

Mehr Informationen zum Christkindlesmarkt 2014