Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

21.01.2015

Eine neue Jugendherberge für Bayreuth

Bauausschuss des Stadtrats gibt grünes Licht für Bauantrag des Deutschen Jugendherbergswerks

Der Bauausschuss des Stadtrats hat in seiner jüngsten Sitzung grünes Licht für den Bau einer neuen Jugendherberge in Bayreuth gegeben. Der Bauantrag des Deutschen Jugendherbergswerks (DJH) für die 10-Millionen-Euro-Investition wurde einstimmig genehmigt.

So soll die neue Jugendherberge in Bayreuth aussehen, für deren Bauantrag der Bauausschuss jetzt grünes Licht gegeben hat.

Das Deutsche Jugendherbergswerk plant den Bau einer Jugendherberge mit 190 Betten auf dem Gelände der bestehenden Einrichtung an der Universitätsstraße. Das Gebäude erhält ein modernes organisches Design in Form eines zweigeschossigen Y-Grundrisses. Der großzügige Außenbereich soll einen Allwetter-Sportplatz, eine Spielehütte, einen Sand-Volleyball-Platz sowie diverse Sitz- und Aufenthaltsbereiche erhalten.

Nach Fertigstellung und Inbetriebnahme des neuen Gebäudes wird die alte Jugendherberge abgerissen.