Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

26.06.2012

Eröffnung des Bayreuther Radrings

Veranstaltung am Freitag, 29. Juni
Am Freitag, 29. Juni, wird um 14 Uhr der Bayreuther Radring an der Bürgerreuth offiziell eröffnet. Hierzu laden Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe und Landrat Hermann Hübner herzlich ein. Nach der Eröffnung können Interessierte einen Teil der Strecke gemeinsam bis Cottenbach radeln.

Dort wird Hans Dötsch, 1. Bürgermeister der Gemeinde Heinersreuth, die Radler empfangen. Radelwillige haben danach die Möglichkeit, mit einem Radtourenleiter den gesamten äußeren Ring (ca. 50 km) oder einen Teil der Schleife B über Heinersreuth zurück in die Stadt (ca. 9 km) zu radeln.

Die Eröffnung des Radrings ist gleichzeitg die offizielle Abschlussveranstaltung der Aktion Stadtradeln, die vom 9. bis 29. Juni in der Stadt Bayreuth stattfindet.

Bei Regen wird die Eröffnung stattfinden, die anschließende Radtour wird jedoch ausfallen. Die Karte für den Bayreuther Radring ist ab dem 2. Juli an der Tourist-Info in Bayreuth gegen eine Schutzgebühr von 50 Cent erhältlich. Der Radring Bayreuth ist ein Gemeinschaftsprojekt der Regionalmanagement Stadt und Landkreis Bayreuth GbR, der Bayreuth Marketing und Tourismus GmbH, der Stadt und des Landkreises Bayreuth, des ADFC Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Clubs e. V und des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) e. V.

Nähere Infos unter