Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

02.08.2010

Europäisches Treffen beginnt

Vom 3. bis 17. August findet das Europäische Treffen in Bayreuth statt. Insgesamt 62 Jugendliche aus Bayreuth, Annecy, La Spezia, Prag und Vicenza verbringen gemeinsam zwei Wochen in der Jugendherberge. Mit dabei ist auch ein zehnköpfiges internationales Lehr- und Betreuungsteam. Während vormittags Sprachunterricht in Französisch und Deutsch angeboten wird, gib es nachmittags ein umfangreiches Freizeitprogramm. Es sind Fahrten in die Fränkische Schweiz, in das Fichtelgebirge und nach Nürnberg geplant. Am Mittwoch, 11. August, wird die Gruppe offiziell im Rathaus begrüßt. Organisiert wird das Treffen vom Jugendamt der Stadt Bayreuth.

Im August arbeiten auch vier junge Volljährige aus Annecy, vier aus La Spezia und zwei aus Prag als Ferienjobber in der Stadtverwaltung. Sie sind unter anderem eingesetzt im Stadtgartenamt, im Hauptamt, in den städtischen Museen oder auch bei Mini-Bayreuth. Im Gegenzug sendet die Stadt Bayreuth wiederum vier junge Bayreuther in die Partnerstädte Annecy und La Spezia.