Stadt Bayreuth

IM FOKUS

20.08.2008

Festival junger Künstler: Nachwuchstalente aus aller Welt

Vielseitiges Programm für Bürger und Gäste

Festival junger Künstler in BayreuthLäuft man im August durch die Bayreuther Innenstadt, erklingen von allen Seiten Melodien – vorgetragen von jungen Künstlern aus aller Welt. Diese sind nach Bayreuth gekommen, um beim Festival junger Künstler Bayreuth teilzunehmen, das vom 3. bis 30. August stattfindet.

In diesem Jahr begegnen sich beim Festival junger Künstler Hunderte von Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus über 30 Nationen. Vier Wochen lang musizieren und leben sie miteinander, schlagen Brücken zwischen den verschiedenen Kulturen. Mehrere Workshops geben ihnen Einblicke in die Orchesterarbeit, die Welt der Literatur oder in den Arbeitsbereich Kulturmanagement.

In über 200 Veranstaltungen im August haben alle Bürgerinnen und Bürger sowie die Gäste der Stadt Bayreuth Gelegenheit, sich von der Arbeit des Festivals junger Künstler ein Bild zu machen. In Konzerten und Performances, in Seminaren und Vorträgen, bei Open Airs oder Special Events können klassische und traditionelle junge Kunst erlebt werden.

Unter dem Motto “Das Education Modell. Festspielkinder 2008” haben Bayreuther Kinder, Schüler und junge Erwachsene die Möglichkeit, an vier Workshops des Festivals junger Künstler teilzunehmen. Hintergrund dieses Projektes ist es, junge Menschen aus der Region in die internationale Arbeit des Festivals mit einzubeziehen und ihnen die Schwellenangst vor klassischer Musik zu nehmen. Die einzelnen Workshops richten sich auch an Jugendliche mit Migrationshintergrund.

Mehr zum Festival junger Künstler und zum Programm finden Interessierte unter www.YoungArtistsBayreuth.com.