Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

17.01.2006

Flächennutzungsplan liegt aus

Der Stadtrat Bayreuth hat in seiner Sitzung Ende November 2005 beschlossen, das Verfahren der Neuaufstellung des Flächennutzungsplans auf der Grundlage der aktuellen Planung mit der öffentlichen Auslegung und der erneuten Beteiligung der Träger öffentlicher Belange fortzuführen.

Der Flächennutzungsplan zeigt als städtebauliches Gesamtkonzept für die Stadt Bayreuth die gewünschte Entwicklung für die nächsten rund 15 Jahre auf.

Die Planunterlagen liegen ab sofort bis einschließlich 10. Februar beim Stadtplanungsamt, Neues Rathaus, Luitpoldplatz 13, Zimmer 908 – öffentliche Planauflage – während der allgemeinen Dienststunden (montags, dienstags und donnerstag von 8 bis 16 Uhr, mittwochs von 8 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 12 Uhr) öffentlich zur Einsicht aus.

Mitarbeiter des Stadtplanungsamtes stehen montags bis freitags jeweils von 8 bis 12 Uhr und mittwochs zusätzlich von 14 bis 18 Uhr für Auskünfte gerne zur Verfügung. Anregungen können während der Auslegungsfrist beim Planungsamt mündlich oder schriftlich zu Protokoll vorgebracht werden.

Die Stadtverwaltung hat außerdem ein informatives Faltblatt zum Flächennutzungsplan erarbeitet, das wichtige Inhalte und Daten des aktuellen Entwurfes erläutert. Es ist beim Bürgerdienst im Neuen Rathaus erhältlich.

Abschließend weist das Rathaus darauf hin, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben können.