Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

14.08.2013

Fotowettbewerb zum Thema Toleranz

Der Deutsch-Polnische Kulturverein und das Amt für Integration der Stadt Bayreuth starten am Donnerstag, 15. August, einen gemeinsamen Fotowettbewerb unter dem Motto „Toleranz verbindet“.

Im Rahmen der diesjährigen „Interkulturellen Wochen“ werden bis Ende September Fotos gesucht, die für Toleranz werben und gegen Rassismus Stellung beziehen. Jeder Teilnehmer kann eine beliebige Anzahl von Bildern einreichen. Über die besten Aufnahmen entscheidet eine Jury. Den Gewinnern winkt neben Geldpreisen auch die Gelegenheit, ihre Bilder in einer Ausstellung dem Publikum zu präsentieren. Teilnehmer sollten ihre Fotos entweder persönlich bis zum 15. Oktober, 12 Uhr, im Café Samocca im RW abgeben oder bis zum 15. Oktober an den Deutsch-Polnischen Kulturverein Bayreuth, 95448 Bayreuth, Lainecker Straße 8, schicken.

Weitere Infos zum Wettbewerb gibt es im Internet unter www.dpkv.eu.