Stadt Bayreuth

IM FOKUS

08.03.2017

„Fränkisch klingt´s“

Der Heimat- und Volkstrachtenverein Alt Bayreuth mit seinem Musikleiter Rudi Böhm lädt am Sonntag, 12. März, um 15 Uhr, zum Volksmusiknachmittag „Fränkisch klingt ́s“ auf den Lindenhof ein.

Sängerinnen der Alt-Bayreuther

Alt-Bayreuther Sängerinnen

Neben der Alt Bayreuther Stubenmusik, die traditionelle fränkische Musik bietet, und den Alt-Bayreuther Sängerinnen, die sich mit der Thematik Partnersuche, Hochzeit und den Folgen launig auseinandersetzen, tragen das Gesangsduo „Wiesawie“ sowie die Kirchenlamitzer Turmbläser zur Unterhaltung bei. „Wiesawie“ setzt mit seinem Oberpfälzer Dialekt einen Kontrapunkt im Programm. „Naturbelassen und so, wie uns der Schnabel gewachsen ist“, so sehen sich Martina Koller und Karlheinz Konrad am liebsten. Die Turmbläser spielen fränkische, böhmische und alpenländische Volksmusik sowie klassische Bläsermusik.

Karten können Sie an der Theaterkasse Bayreuth, Opernstraße 22, 95444 Bayreuth erwerben.