Stadt Bayreuth

IM FOKUS

08.05.2014

Freibadsaison in Bayreuth hat begonnen

Kreuzsteinbad, Freiluftbad und Altstadtbaf haben ab sofort geöffnet

Die Becken sind gründlich gereinigt und gefüllt, das Wasser ist warm, die Liegewiese wurde gemäht und das Team der BVB GmbH wartet auf die ersten Badegäste: Ab sofort sind das Kreuzsteinbad Bayreuth und das Freiluftbad Bürgerreuth geöffnet.

Am 10. Mai startet die Freibadsaison in Bayreuth. Dann öffnet das Kreuzsteinbad seine Pforten.

Bis Mitte September bleibt das „Kreuzer“ täglich von 7 bis 20 Uhr geöffnet. Der letzte Einlass ist um 19 Uhr, gebadet werden kann bis 19.30 Uhr. 

Freuen dürfen sich die Badegäste nicht nur auf die bekannten Attraktionen wie Strömungskanal und Großrutsche, sondern auch auf neue Umkleiden und Sanitäranlagen. Zum 50. Geburtstag des Kreuzsteinbads wird die sogenannte Halle B neben dem Wellenbecken komplett umgebaut. Die Fertigstellung ist für Mitte Juli geplant. Für Besucher mit körperlichen Einschränkungen wird ein abgegrenzter Bereich geschaffen.

Für die Übergangszeit hat die BVB Container mit Duschen, WCs und Umkleiden aufgestellt. Neu: Das warme Duschen nach dem Baden kostet ab sofort nichts mehr extra, was auch nach der Eröffnung der umgebauten Halle B so bleibt. Die Tischtennishalle kann leider bis dahin nur teilweise genutzt werden, weil sie als Lagerraum für den Umbau dient.

Beibehalten werden nach Auskunft der BVB die beliebten Großspielgeräte-Tage. Jeden zweiten und vierten Samstag im Monat stehen von 9 bis 18 Uhr unter anderem das Riesen-Trampolin Bouncer und die 22 Meter lange Spielstraße im Sprungbecken zur Verfügung. Für viele Kinder und Jugendliche die Highlights im Kreuzsteinbad-Monat.

Stadtbad und Freiluftbad Bürgerreuth

Im Stadtbad gelten ab 10. Mai bis zur Sommerpause (4. August bis einschließlich 15. September) folgende Änderungen: Die Schwimmhalle und die Saunawelt sind dienstags bis freitags von 14 Uhr bis 21.30 Uhr geöffnet und haben an den übrigen Tagen sowie feiertags geschlossen. Mittwochs ist Frauensauna angesagt, ansonsten gemischte Sauna. Termine für die kostenlosen Zusatzangebote sind Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 19 bis 20 Uhr sowie Freitag von 17 bis 18 Uhr (Aquafitness) sowie Dienstag von 16 Uhr bis 16.30 Uhr und Donnerstag von 14.30 Uhr bis 15 Uhr (Wassergymnastik).

Geöffnet hat jetzt auch das Freiluftbad Bürgerreuth mit Kneippanlage, das täglich von 8 bis 20 Uhr zur Erfrischung und Entspannung einlädt.

Altstadtbad

Zeitgleich mit dem Kreuzsteinbad startet auch das vom Stadtjugendamt betreute Altstadtbad in der Fantaisiestraße mit neuen Öffnungszeiten in die Badesaison. Das Bad ist jeweils dienstags bis sonntags von 12 bis 19 Uhr, geöffnet, montags bleibt es geschlossen. In den Ferien werden die Öffnungszeiten erweitert. Dann kann das Altstadtbad bereits ab 10 Uhr besucht werden. Bei schlechtem Wetter bleibt es geschlossen.