Stadt Bayreuth

IM FOKUS

13.11.2014

Führung über die Baustelle Richard-Wagner-Museum

Letzter Termin 2014: 15. November
Nachdem die Baustellenführungen zur Festspielzeit eine so positive Resonanz beim Publikum gefunden haben, möchte das Richard Wagner Museum die Begegnungen vor Ort fortsetzen. Das Museum lädt alle Interessierten unter dem Motto „Noch kein Museum und doch schon was zu sehen“ am 15. November um 14 Uhr zur Führung über die Museumsbaustelle ein.

Je nach Bausituation werden in zirka 45 Minuten überraschende und einmalige Einblicke in das derzeit größte Kulturprojekt der Stadt Bayreuth geboten. Die Führung übernimmt Museumsdirektor Dr. Sven Friedrich. Einen ersten Überblick über das Neugestaltungsprojekt geben die Entwürfe und das Architekturmodell im Infopoint bau.schau.stelle. des Museums.

   
 
Infos und Tickets

Wichtig: Für die Teilnahme an der Führung ist eine Voranmeldung notwendig, der Preis ist 5 Euro pro Person. Ab sofort liegt hierzu eine Teilnehmerliste im Infopoint aus. Die maximale Größe jeder Gruppe beträgt 30 Personen. Ebenfalls möglich sind telefonische Anmeldungen unter 09 21/7 57 28 16 oder per E-Mail an info@wagnermuseum.de.
Der Start ist am Infopoint, dieser ist von Donnerstag bis Samstag von 11 bis 15 Uhr geöffnet.

Infopoint „bau. schau. stelle.“
Richard-Wagner-Str. 45
95444 Bayreuth
Tel: 0921 – 75 72 816

www.wagnermuseum.de