Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

13.12.2010

Großer Kartenvorverkauf für Franz-Liszt-Jubiläum hat begonnen

Auch die Vorweihnachtszeit macht „Lust auf Liszt“

Das Logo zum Bayreuther Liszt-JubiläumRechtzeitig zur Vorweihnachtszeit hat nun der große Kartenvorverkauf für zahlreiche Veranstaltungen im Rahmen des Franz-Liszt-Jubiläums 2011 begonnen. Zeitgleich ist auch der erste Programmfolder für die Monate Januar bis April erschienen.

Während die Vorbereitungen für das Jubiläum anlässlich des 200. Geburtstags des Klaviervirtuosen und Komponisten Franz Liszt in 2011 bereits seit Monaten auf Hochtouren laufen, hat nun rechtzeitig mit der Vorweihnachtszeit der große Kartenvorverkauf für mehr als zwei Dutzend Liszt-Veranstaltungen begonnen. Ideal also für diejenigen, die nicht nur selbst in den Genuss der einen oder anderen Jubiläumsveranstaltung kommen möchten, sondern zum frohen Fest auch Anderen „ Lust auf Liszt“ machen und Tickets für eines der hochkarätig besetzten Konzerte verschenken möchten.

Ab sofort sind nicht nur Karten für Highlights wie Thomas Hampson, Hélène Grimaud, Christian Thielemann und Alice Sara Ott erhältlich, sondern auch für den großen Festakt mit Adam Fischer zum 200. Geburtstag Liszts. Gleiches gilt für fast alle Konzerte, die von der Stadt Bayreuth veranstaltet werden – darunter einige international besetzte Klavierabende, das Israel Chamber Orchestra unter der Leitung von Roberto Paternostro sowie das Klavierduo Kutrowatz. Darüber hinaus können ab sofort auch Tickets für die Neuinszenierung von Liszts einziger Oper „Don Sanche“ erworben werden.

Erster Programmfolder – Zeitraum Januar bis April 2011

Titelseite des ProgrammheftesAusführlichere Informationen zu den anstehenden Jubiläumsveranstaltungen im Zeitraum Januar bis April sowie zum Rahmenprogramm und den Reiseangeboten der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH erhalten Interessierte im aktuellen, mehr als zwanzig Seiten umfassenden Liszt-Programmfolder, der zeitgleich mit dem großen Vorverkaufsbeginn erschienen ist und an den bekannten Stellen ausliegt. Aufgrund der Dichte des ganzjährigen Jubiläumsprogramms, an dem sich neben der Stadt auch zahlreiche regionale Kulturveranstalter und Festivals beteiligen, hat sich der Kulturbeauftragte für Musik und Theater, Nicolaus Richter, dazu entschieden, das Programm in drei Ausgaben zu veröffentlichen. Das Erscheinen der zweiten Programmbroschüre, die den Schwerpunkt auf die Frühjahrs- und Sommerveranstaltungen legen wird, ist für Mitte April geplant.

Das attraktive Gesamtprogramm „Lust auf Liszt 2011“ konnte nur durch die enge Zusammenarbeit der Stadt Bayreuth mit weiteren Veranstaltern realisiert werden. So enthalten alle drei Programmfolder zum Jubiläumsjahr neben den Terminen der Stadt auch die Veranstaltungen ihrer Partner im jeweiligen Zeitraum.

Das komplette Jahresprogramm ist online unter www.liszt.bayreuth.de abrufbar.

pdf-Logo Hier gibt’s das Programmheft zum Herunterladen

Vorverkauf

Im Rahmen des Franz-Liszt-Jubiläums 2011 sind ab sofort Tickets für die nachfolgenden städtischen Veranstaltungen im Vorverkauf erhältlich: 

13.2.2011:
Richard Wagner-Venezia
Klavierabend zum Todestag Richard Wagners mit Werken von Franz Liszt, unter anderem aus den Etudes d’exécution transcendante, „Richard Wagner-Venezia“, Isoldes Liebestod.
Boris Bloch, Klavier

18.2.2011:
Klavierabend – 1. Preisträger des FRANZ LISZT Klavierwettbewerbs 2009
Liszt: Mephisto-Walzer, Waldesrauschen, Ave Maria, Ungarische Rhapsodie Nr. 12 u. a.
Gábor Farkas, Klavier

26.2.2011:
3 Pianisten spielen Franz Liszt
László Holics, István Lajkó und László Borébly – drei ungarische Preisträger internationaler Wettbewerbe am Klavier

4.3.2011:
3. Internationaler FRANZ LISZT Wettbewerb für Junge Pianisten
Preisträgerkonzert 2011

23.3.2011:
Liederabend mit Thomas Hampson
und Wolfram Rieger, Klavier
Lieder von Liszt und Mahler

2.4.2011:
Des toten Dichters Liebe – Melodramen und Klavierstücke
Hans-Jürgen Schatz, Rezitation
Alexander Schmalcz, klavier

7.7. / 8.7.2011:
Oper „Don Sanche“
Neuinszenierung von Liszts einziger Oper

22.7.2011:
Klavierrecital mit Alice Sara Ott
Mit Werken von Liszt, Chopin und Beethoven

23.7.2011:
Buchvorstellung Franz Liszt mit Klavierrecital
Ernst Bucher, Autor
Alice Sara Ott, Klavier

24.7.2011:
Klavierabend mit Hélène Grimaud
Mit Werken von Liszt u.a.

26.7.2011:
Israel Chamber Orechestra
unter der Leitung von Roberto Paternostro mit Werken von Liszt, Wagner, Mendelssohn-Bartholdy und Mahler

16.8.2011:
Pianoduo Eduard und Johannes Kutrowatz
Werke von Liszt, Schostakowitsch u. a., mit Live-Elektronik von Gerhard Krammer

17.8.2011:
Klavierabend für 2 Klaviere
Werke von Liszt, Krammer und Gershwin präsentiert vom Pianoduo Eduard und Johannes Kutrowatz 

22.10.2011:
Festakt zum 200. Geburtstag von Franz Liszt
Chor und Orchester der Liszt-Akademie Budapest unter der Leitung von Adam Fischer

23.10.2011:
Festkonzert zum 22. Geburtstag von Franz Liszt
Projektorchester der Staatlichen Hochschule für Musik Weimar unter der Leitung von Christian Thielemann, Konstantin Scherbakov, Klavier

Ticketpreise für die vorgenannten Veranstaltungen können dem Programmfolder entnommen werden bzw. sind über die Webseite www.liszt.bayreuth.de oder die Online-Vorverkaufsstellen einsehbar.

Vorverkauf für die oben genannten Veranstaltungen:
Theaterkasse Bayreuth
Luitpoldplatz 9, ab Januar 2011: Opernstraße 22
95444 Bayreuth
Telefon (09 21) 6 90 01, Fax (09 21) 29 48 56
E-Mail: info@kurier-tickets.de 
Online: www.theaterkasse-bayreuth.de oder www.eventim.de

Service/Buchung (Rahmenprogramm und Reiseangebote):
Tourist-Information Bayreuth
Luitpoldplatz 9, ab Januar 2011: Opernstraße 22
95444 Bayreuth
Info-Hotline: (09 21) 8 85-88
info@bayreuth-tourismus.de 

Musikbegeisterte werden regelmäßig auf dem Laufenden gehalten – mit dem Kultur-Newsletter der Stadt Bayreuth. Zu abonnieren hier