Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

15.04.2011

Großes Fest am 16. April: Der neue Marktplatz wird eröffnet!

Der neue BaumsaalAm Samstag, 16. April, ist es endlich soweit: Nach einer rund zweijährigen Umbauphase wird der neue Marktplatz feierlich eröffnet! Alle Bürger aus Bayreuth und der Region sind herzlich eingeladen, wenn Oberbürgermeister Dr. Michael Hohl den neuen Markt auf der Bühne am Stadtparkett um 11 Uhr der Bevölkerung übergibt.

Auch Regierungspräsident Wilhelm Wenning wird ein paar Worte zur Eröffnung sprechen. Die Vertreter der Weltreligionen werden den Marktplatz segnen – Repräsentanten der katholischen und evangelischen Kirche sowie der jüdischen und muslimischen Gemeinde haben ihre Teilnahme bereits zugesagt. Als Symbole für Glück und Gastfreundschaft werden anschließend Bayreuths vier berühmte historische Persönlichkeiten Richard Wagner, Franz Liszt, Jean Paul und Markgräfin Wilhelmine Brot und Salz an die anwesenden Gäste verteilen.

Der Baumsaal, der neue Brunnen mit Bachlauf, die Lichtstelen, die neue Sitzmöblierung, einheitliche Schirme und das neue Stadtparkett: Es gibt viele Elemente, die sich auf dem Markt verändert haben und an diesem Tag besonders im Mittelpunkt stehen. So wird der Baumsaal beim Umbaufest erstmalig als lauschiger Biergarten genutzt und die kleinen Gäste können an diesem Tag den Bachlauf, der ebenfalls zu diesem Anlass offiziell eröffnet wird, für ein Enten- und Schiffchenrennen nutzen. Dieses Rennen startet nach der offiziellen Begrüßung und beginnt in der Nähe des Wasserspielplatzes. Dort besteht zudem die Möglichkeit, unter Anleitung kleine Schiffchen selbst zu basteln.

Alle kleinen und großen Gäste, die sich kreativ betätigen möchten, haben auf dem Stadtparkett die Möglichkeit, mit Malkreiden ein riesiges Osterei auszumalen. Außerdem wird – ebenfalls auf dem Stadtparkett – ein Fingerboardparcours aufgebaut, und eine Fotoausstellung zeigt Impressionen aus der Zeit der Marktneugestaltung. Eine weitere Neuerung auf dem Marktplatz ist die Multimediasäule, die Gehörlosen die Möglichkeit bietet zu telefonieren. Der Paritätische Wohlfahrtsverband präsentiert an diesem Tag die Funktion der Multimediasäule von 11 bis 13 Uhr. Die Säule befindet sich auf dem Stadtparkett auf Höhe der Sophienstraße. Dort wird auch ein Stand aufgebaut sein, der über das Blindenleitsystem informiert.Darüber hinaus können sich die Besucher auf ein abwechslungsreiches Musik- und Unterhaltungsprogramm bis zirka 19 Uhr freuen. Tanzgruppen verschiedener Tanzschulen legen im Laufe des Tages eine heiße Sohle aufs „Parkett“. Neben Erleben und Einkaufen gibt es auch zum gemütlichen Genießen reichlich Gelegenheit und Platz. Das vielfältige Gastronomieangebot am Marktplatz und am Baumsaal lädt die Gäste ein, die Atmosphäre der neuen Innenstadt ausgiebig zu genießen.

Der Einzelhandel hat sich – neben individuellen Angeboten – gemeinsam mit der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH eine besondere Aktion einfallen lassen, bei der garantierte Gewinne winken: Zwei „Osterhasen“ werden an diesem Tag in der Innenstadt Lose zu einem Preis von je 1 Euro verkaufen. Jedes Los gewinnt, denn die Einzelhändler haben pro Los einen Preis für alle Loskäufer vorbereitet, der direkt nach Einkauf des Loses dort abgeholt werden kann. Der eingenommene Betrag kommt einem wohltätigen Zweck zu Gute.