Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

27.07.2009

Handyparken – wie funktioniert das?

Stadt Bayreuth bietet am 31. Juli einen Workshop für Einzelhändler, Arztpraxen und Dienstleister an

Ab sofort ist auf allen gebührenpflichtigen städtischen Parkplätzen in der Innenstadt Handyparken möglich, ein Service, der minutengenaue Abrechnung, das Bezahlen erst nach Ende des Parkens und damit größtmögliche Flexibilität ermöglicht.

Die Stadt Bayreuth bietet am Freitag, 31. Juli, um 15 Uhr, zusammen mit dem Betreiber Mobile City einen halbstündigen Einführungs-Workshop für alle Einzelhändler, Arztpraxen und Dienstleister an, die ihren Kunden, Patienten und Gästen dieses kundenfreundliche System empfehlen und auch Hilfestellung leisten möchten. Bei dem Workshop werden die Funktionsweise des neuen Angebots erklärt und Fragen zum praktischen Umgang beantwortet. Er findet im Neuen Rathaus, Luitpoldplatz 13, statt. Teilnehmer melden sich bitte unter E-Mail ag-city@stadt.bayreuth.de oder telefonisch unter (09 21) 25 11 85 an.

> Weitere Infos zum Thema Handyparken in Bayreuth