Stadt Bayreuth

IM FOKUS

08.08.2016

Nachwuchs aus aller Welt beim Festival junger Künstler

66. Festival junger Künstler vom 1. bis 31. August

Das 66. Festival junger Künstler lockt auch in diesem Jahr wieder viele junge Musikerinnen und Musiker nach Bayreuth, um gemeinsam zu musizieren, zu arbeiten und auszutauschen. Die Bayreuther Bürgerinnen und Bürger sowie die Gäste profitieren vom Festival durch hochkarätige Konzerte während des gesamten Augusts und von den Künstlern, die die Fußgängerzone mit ihren musikalischen Klängen erhellen.

Festival junger Kuenstler

Das Festival junger Künstler Bayreuth wird organisiert vom Nachwuchs aus aller Welt, gespielt vom Nachwuchs aus aller Welt, gesehen und geliebt von einem internationalen Publikum. Die enge Zusammenarbeit von jungen Künstlern und Kulturmanagern ist ein wichtiger Teil der Ausbildung. Denn gegenseitiges Vertrauen und Empathie sind Grundpfeiler in der Kulturvermittlung. Von 1950 bis heute: In über 60 Jahren kamen rund 25.000 junge Menschen aus 80 Nationen nach Bayreuth, um miteinander zu arbeiten und voneinander zu lernen.

Das 66. Festival junger Künstler Bayreuth stellt sich im Festivalsommer 2016 dem Generalthema „Kultur ist Verständigung“. Es geht um die Macht der Kultur und die Macht der Künstler. Es geht um eine „Weltvernunft“ in Zeiten der totalen Globalisierung mit all ihren Krisen und Konflikten.