Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

19.04.2007

Infoblatt für Freunde des Pferdesports

Wege, Wiesen, Wälder und Felder sind ein beliebtes Ziel für Hobbyreiter. Leider kommt es dabei immer wieder zu vermeidbaren Beschädigungen. Weil sich die Belange des Umweltschutzes und der Spaß am Pferdesport keineswegs ausschließen müssen, hat die Stadtverwaltung ein Infoblatt erstellt, in dem die wichtigsten Tipps und Hinweise zu diesem Thema zu finden sind.

Gerade im Frühling und Sommer macht das Ausreiten in der freien Natur am meisten Freude. Doch viele Reiter übersehen dabei, dass durch die tiefen Eindrücke der Pferdehufe Ackerland, Wege und Wiesen beschädigt werden. So dürfen zum Beispiel landwirtschaftlich genutzte Felder zwischen Aussaat und Ernte nicht beritten und Wälder nur auf den dafür vorgesehenen Wegen durchquert werden.

Das Merkblatt zum Thema Reiten in freier Natur ist beim Amt für Umweltschutz im Neuen Rathaus, Luitpoldplatz 13, Zimmer 413, kostenlos erhältlich. Es kann außerdem auf den städtischen Internetseiten in der Rubrik Online-Formulare heruntergeladen werden. Für weitergehende Auskünfte stehen die Mitarbeiter des Umweltamtes unter der Telefonnummer 09 21/(25 11 26 gerne zur Verfügung.