Stadt Bayreuth

22.08.2017

Informationsveranstaltung: Digitales Arbeiten im Handwerk am 14. September

Das Kompetenzzentrum Digitales Handwerk der Handwerkskammer für Oberfranken läd interessierte Handwerksunternehmen und Mittelständler insbesondere aus der Bau- und Ausbaubranche ein zur Veranstaltung

Mobiles und digitales Arbeiten im Handwerk –
von Auftragsabwicklung bis Zeiterfassung

am Donnerstag, den 14.09.2017 um 16:30 Uhr

Die Veranstaltung findet im neu gestalteten Showroom des BTZ der Handwerkskammer für Oberfranken in Bayreuth statt.

Die Veranstaltung soll Ihnen mittels Praxisbeispielen und Erfahrungsberichten vermitteln wie digitale Werkzeuge auf der Baustelle die Arbeit erleichtern.

Ein effektiver Einsatz von Software um Dokumente aller Art mobil zu erfassen, Aufträge und bestellungen abzuwickeln oder Geräten und Fahrzeugen zu verwalten kann Arbeitsschritte und somit Arbeitszeit auf der Baustelle und im Büro sparen.

Flyer Digitales Arbeiten im Handwerk

Weiter Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie auch im Flyer oder auf der Internetseite.
Die Teilnahme an der öffentlichen Veranstaltung ist kostenfrei; die Teilnehmerzahl ist auf 50 TN begrenzt.