Stadt Bayreuth

01.06.2017

Innovationsmanagement – Veranstaltung des Kunststoff-Netzwerk Franken

Das KNF bietet zusammen mit dem Innovations-Zentrum Region Kronach e.V. (IZK) das Seminar „Innovation im Unternehmen gezielt forcieren“ am 20. Juni 2017 von 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr in Kulmbach an.

Seminar - Innovation im Unternehmen gezielt forcieren

Das Seminar richtet sich insbesondere an Unternehmensinhaber und Führungskräfte, Entwicklungsleiter, Projektverantwortliche sowie an alle, die in das Innovationsmanagement im Unternehmen eingebunden sind. Die interaktiven Veranstaltung mit zwei ausgesprochenen Fachexperten, möchte Ihnen näherbringen wie ein systematisches Wissensmanagement dazu herangezogen werden kann, Potenziale zu erkennen und Chancen zu ergreifen. Ferner wird beleuchtet, wie die Rolle der Führungskräfte und des Qualitätsmanagements in diesem Zusammenhang gestaltet und optimiert werden kann.

Herr Dr. Markus Reimer, promovierter Philosoph und Hochschul-Lehrbeauftragter, Autor und Satire-Blogger, Controller und Auditor, Unternehmer und Berater und seinen Kollege Herr Ralf Rüdiger Faßbender von der DQS GmbH in Frankfurt werden im Rahmen des Seminars „Innovation im Unternehmen gezielt forcieren“ der Zusammenhang zwischen Führung, Wissen und Innovation dargestellt und Innovationsmanagement als Führungsaufgabe betrachten. Weitere Informationen zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsflyer. Dort finden Sie auch das Formular zur Anmeldung bis zum 13. Juni 2017 bei der Geschäftsstelle des Kunststoff-Netzwerk Franken.