Stadt Bayreuth

IM FOKUS

19.08.2014

Integrativer Nordic Walking-Tag mit Rosi Mittermaier und Christian Neureuther

Am 14. September an der Lohengrin Therme – Anmeldungen sind bis zum 8. September möglich

Am Sonntag, 14. September, um 12 Uhr, ist es wieder soweit: Unter dem Motto „Gesundheit und Wohlbefinden fördern und dabei einen guten Zweck unterstützen“ veranstaltet der Ambulante Beratungs- und Servicedienst für Menschen mit Behinderung (ABS) der Diakonie Bayreuth zum 4. Mal an der Lohengrin Therme den Integrativen Nordic Walking Tag. Teilnehmen kann jeder Nordic Walker mit oder ohne Handicap.

Dieses Jahr freuen sich die Veranstalter besonders auf die Teilnahme von Rosi Mittermaier und Christian Neureuther sowie auf Dominik Hübsch, aktueller U 20 Weltmeister im Halbmarathon.

Die Strecke führt über den Nordic Walking Parcour der AOK an der Lohengrin Therme. Vor dem Start findet ein gemeinsames Aufwärmtraining statt. Die große Teilnehmerzahl im vergangenen Jahr zeigte, dass diese Veranstaltung äußerst beliebt ist. Anschließend an den Integrativen Lauf erhält jeder Starter freien Eintritt in die Lohengrin Therme einschließlich Saunabereich. Weiterhin sind nach dem Lauf alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur Entspannung zum Qi Gong mit dem Tai Chi und Gi Gong Lehrer Manfred Spiske eingeladen. Im Rahmenprogramm der Gesamtveranstaltung gibt es unter anderem verschiedene Informationsstände sowie Livemusik mit der Band „Tunebox“. Die Veranstaltung wird durch zahlreiche Sponsoren unterstützt. </p>

Durch seine Startnummer erhält jeder Teilnehmer zusätzlich die Chance, bei einer Verlosung attraktive Preise zu gewinnen. Hauptpreis: 3 Tage Urlaub im Bayerischen Wald. Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe heißt als Schirmherrin alle Teilnehmer/innen sehr herzlich willkommen und wird nach dem Lauf die Ziehung der Gewinner vornehmen.

Anmeldungen beim ABS bis zum 8. September unter der Telefonnummer: (09 21) 75 86 43 928 oder per E-Mail: karin.linhardt@diakonie-bayreuth.de 

(Quelle: Diakonie Bayreuth)