Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

19.02.2015

Jetzt anmelden zum internationalen Jugendaustausch!

Stadtjugendamt bietet ein Europäisches Treffen sowie Sommerjobs in den Partnerstädten Annecy und La Spezia an

Das Stadtjugendamt Bayreuth bietet in den Sommerferien ein gemeinsames Europäisches Treffen mit Jugendlichen aus Annecy, La Spezia und Prag sowie Sommerjobs für Schüler und Studierende in den beiden Partnerstädten Annecy und La Spezia an. Anmeldungen sind ab sofort möglich. 

Blick in die Altstadt von Bayreuths französischer Partnerstadt Annecy. Hier besteht für volljährige Schüler und Studenten die Möglichkeit auf einen Sommerjobs.

Am Europäischen Treffen in Bayreuth, das vom 4. bis 19. August stattfindet, können Schülerinnen und Schüler im Alter von 13 bis 17 Jahren teilnehmen. Sie verbringen knapp zwei Wochen in der Jugendherberge in Bayreuth, gemeinsam mit Jugendlichen aus Annecy, La Spezia und Prag. Mit dabei ist auch ein zehnköpfiges Lehr- und Betreuungsteam. Während vormittags Sprachunterricht in Französisch – bei genügend Teilnehmern auch Italienisch – beziehungsweise Deutsch für die ausländischen Gäste angeboten wird, gibt es nachmittags ein umfangreiches Freizeitprogramm, um das Gelernte in der Praxis anzuwenden und zu vertiefen.

Die Unterbringung erfolgt in der Jugendherberge Bayreuth, das tägliche Sprachtraining findet in den Räumen der Universität statt. Der Teilnehmerbeitrag für das Europäische Treffen in Bayreuth beträgt 500 Euro. Anmeldungen sind bis zum 10. Mai möglich.

Sommerjobs für Schüler und Studierende in Annecy und La Spezia

Die Stadt Bayreuth bietet außerdem vom 1. bis 31. August Sommerjobs in den Partnerstädten Annecy und La Spezia an. Interessierte volljährige Schüler und Studierende, die über ausreichende Kenntnisse in der jeweiligen Landessprache verfügen, können sich ab sofort beim Stadtjugendamt bewerben. Der Aufenthalt in der Partnerstadt ist mit freier Unterbringung und einer Vergütung verbunden. Für die Verpflegung müssen die Teilnehmer allerding selber sorgen.

Anmeldeformulare zum Europäischen Treffen in Bayreuth gibt es im Stadtjugendamt, Rathaus II, Dr.-Franz-Straße 6, sowie auf bayreuth.de.

Bewerbungen für die Sommerjobs in den Partnerstädten sind in der deutschen und in der jeweiligen Landessprache (Französisch oder Italienisch) mit Anschreiben und Lebenslauf an das Stadtjugendamt zu richten. Für weitere Informationen stehen die Mitarbeiter des Stadtjugendamtes unter Telefon (09 21) 25 1765 oder 25 12 51 gerne zur Verfügung.