Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

20.11.2009

Jugendehrung im Rathaus

3. Bürgermeisterin Dr. Beate Kuhn ehrt 143 Kinder und Jugendliche für besondere Leistungen

“Jeder von euch hat etwas ganz Besonderes gemacht, jeder von euch hat Leistungen erbracht, die es wert sind, gewürdigt zu werden”, lobte 3. Bürgermeisterin Dr. Beate Kuhn in Vertretung für Oberbürgermeister Dr. Michael Hohl bei der diesjährigen Jugendehrung die Schülerinnen und Schüler, die sie im Großen Sitzungssaal für ihr Engagement auszeichnete.

Auch diesmal hatte die Bürgermeisterin alle Hände voll zu tun: 143 Kinder und Jugendliche haben bei sportlichen, künstlerischen oder naturwissenschaftlichen Wettbewerben auf europäischer, Bundes- und Landesebene die besten Plätze eingeheimst. Mit der traditionellen Jugendehrung möchte die Stadt den jungen Bayreuthern für ihren Einsatz danken und einen Anreiz schaffen, sich auch weiterhin zu engagieren – schließlich sind sie Botschafter Bayreuths im besten Sinne.

 Liste der Geehrten bei der Jugendehrung 2009

Der jüngste Ausgezeichnete: Leon Volpert von der Graserschule