Stadt Bayreuth

IM FOKUS

17.06.2010

Kindercamp in Concert 2010

Benefizgala lädt wieder nach Bayreuth – Künstler spielen für Kinder

Benefiz-Gala KindercampHautnah dabei sein und helfen. Am Vortag der Bayreuther Festspielpremiere trifft sich wieder Kultur, Business und Kirche zur sommerlichen Benefiz-Gala Kindercamp in Concert 2010 in der Richard-Wagner-Stadt. Unter der Schirmherrschaft von Stephanie zu Guttenberg lädt die internationale Kinderstiftung Villa Sans Souci zum exklusiven Treff am Rande der Festspiele ein.

Bayreuth, Klassik und Kinder. Eine nicht alltägliche Konstellation, die wieder am 24. Juli – dem Vortag der Richard-Wagner-Festspiele – die Kindercamp in Concert-Veranstaltungsreihe zugunsten des Internationalen Kindercamps Villa Sans Souci in den Mittelpunkt von Bayreuth stellt. Mit Stephanie zu Guttenberg steht die Festveranstaltung in der Schlosskirche diesmal unter dem Schirm einer besonders engagierten Frau, die sich aktiv gegen Kindesmissbrauch und Internetgefahren einsetzt.

Musiker von internationalem Rang stellen sich wieder in den Dienst der guten Sache; mit dabei The Priests, die Chartstürmer aus Nordirland, das Berliner Trio Boulanger, die polnische Solistin an der Fünf-Oktav-Marimba, Katarzyna Mycka, gemeinsam mit den Hofer Symphonikern, das hochbegabte Nachwuchstalent Lukas Höfner am großen Steingraeber-Konzertflügel und Bayreuths Kirchenorganist Christoph Krückl. Mit einer Hommage besonderer Art ehrt die Stiftung den im Dezember 2009 verstorbenen Alan Parsons Project Begründer Eric Woolfson. Seine Kindercamp-Ballade „Along the road together“ singt Musicalstar Thomas Borchert begleitet vom Bayreuther Kinder- und Spatzenchor

Zur jährlichen Benefiz-Gala lädt das Internationale Kindercamp Villa Sans Souci gemeinsam mit Bayreuths Oberbürgermeister Dr. Michael Hohl in die wilhelminische Schlosskirche ein. “Ich freue mich“, so Hohl, „dass Bayreuth einmal mehr die Rolle des Gastgebers für diese Veranstaltung des Internationalen Kindercamps sein darf. Die Gala ist in unserer Stadt bestens aufgehoben, denn Bayreuth ist nicht nur bekannt für seine Qualitäten als Kulturstadt. Bayreuth hat auch ein großes Herz für Kinder.” Kindercamp-Initiatorin Antoinette Pospischil bedankt sich bei der engagierten Schirmherrin. „Ihr großer persönlicher Einsatz für verletzte Kinderseelen macht Frau zu Guttenberg zusätzlich zu ihrer großen Weitsicht zu einer ganz besonders glaubwürdigen und kompetenten Schirmherrin für unser Projekt und wird dieses auf allen Ebenen nachhaltig bereichern.“

Weltpianistin Hélène Grimaud, Wagner-Sängerin Anja Silja, Nina Ruge und Stardirigent Christian Thielemann sorgten bereits bei der Premiere 2009 für bewegende Momente bei der „Kindercamp in Concert“-Premiere in Bayreuth. Das Konzert findet in diesem Jahr auch im Andenken an den verstorbenen Festspielleiter Wolfgang Wagner statt.

Der Vorverkauf startet am 17. Juni 2010 bei info@Kurier-tickets.de. Programm und Details sind ab diesem Zeitpunkt über www.kindercamp-in-concert.de erhältlich.