Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

29.07.2010

Kiosk an der ZOH schließt

Der Kiosk im Funktionsgebäude der Zentralen Omnibus-Haltestelle, Hohenzollerneck, schließt am kommenden Freitag, 30. Juli. Der dortige Verkauf von Zeitungen, Tabakwaren, kleinen Speisen sowie Getränken zum Mitnehmen wird vorübergehend eingestellt. Die Stadt sucht jetzt einen neuen Pächter, der möglichst bereits zum 1. November den Kiosk wieder betreiben soll. Der Verkaufskiosk wird daher in Kürze öffentlich ausgeschrieben.

Wie die Stadt weiter mitteilt, wird ein Pächter gesucht, der die Gewähr dafür bietet, dass der Kiosk qualitativ hochwertig und ordentlich bewirtschaftet wird und damit einen guten Service für die Kunden an der ZOH bietet. Nach Prüfung und Auswertung des Ausschreibungsergebnisses wird der Hauptausschuss des Stadtrats voraussichtlich im September über die Neuverpachtung entscheiden.